zurück zur Übersicht
Allgemein

Treibholzkunst Bodensee – Ein Naturbursche und das Upcycling – Handwerk

„Das Treibholz würde uns seine Geschichte, seinen Weg und ‚Werdegang‘ erzählen, wenn es sprechen könnte“, beschreibt er dessen Besonderheit. Und diese Geschichte bringt der gebürtige Memminger zum Vorschein. Durch sägen, schleifen, lackieren oder einlassen wird aus Treibholz eine Figur, eine Skulptur, eine Lampe oder ein Bilderrahmen – immer aber ein einmaliges Kunstwerk mit Seele. Bevor er das aber tun kann, muss der 36-Jährige das Treibholz erst einmal suchen und finden, sammeln und dann in seiner Werkstatt trocknen und säubern. „Manchmal sehe ich ein Stück Holz und weiß sofort, was daraus werden soll“, beschreibt er diesen ersten Part der kreativen Phase. Oder es kommt eben ganz anders. „Manchmal säge ich das Holz auch auf, und denke ‚wow!‘, weil sich etwas unvermutet Schönes hinter der hässlichen Hülle verbirgt.“

Wann habt ihr euch gegründet?
2013

Was produziert, entwickelt, schafft ihr?
Kunst, Kunsthandwerk, Naturprodukte, Bilderrahmen, Spiegel, Skulpturen, Lampen und Designlampen. Alle Produkte sind dabei handgefertigt und Unikate aus natürlichen Materialien.

Warum seid ihr / bist du ein MACHER?
Weil ich immer das umsetzte was ich mir vornehme.

Wie kam es dazu?
Ich finde es fazinierend wie Wasser, Sonne und Natureinwirkungen das Holz im Laufe der Zeit in ein wunderschönes Kunstwerk verwandelt. So habe ich mir Gedanken gemacht wie man vielen Menschen den Zugang zu dem tollen Holz und den Geschichten dahinter näher bringen kann und endete bei der Treibholz Kunst.

Was macht euer Produkt einzigartig?
Jedes Treibholz oder Naturholz Objekt ist ein Unikat dass es nur einmal gibt. Dabei erzählt uns jedes Stück Holz eine Geschichte oder von dem weiten Weg den es gegangen ist bis es bei uns landet. Das kann ein Balken sein, der nach einem Hausbrand in den Fluss geriet aber auch ein junger Ast, der nach einem Blitzeinschlag seinen Weg ins Wasser fand.

Echtholz Bilderrahmen

Wie sieht ein klassischer Tag bei euch aus?
Eigentlich immer in der Werkstatt am tüfteln und 1x die Woche auf Treibholz Jagd. Im Winter bin ich täglich als Snowboardlehrer unterwegs. So verbinde ich die Arbeit in der Natur mit meinem handwerklichen und sportlichen Können – es gibt nichts schöneres als das!

Tischlampe Treibholz

Welche Herausforderungen sind die größten denen sich die Menschheit in den kommenden Jahren stellen muss?
Ein nachhaltiger Umgang mit seinen Ressourcen. Wir müssen vor allem wieder lernen was es heißt die Natur wertzuschätzen und mit Ihr zu leben.

Welche Herausforderungen sind die größten denen du dich / ihr euch persönlich stellen musste(s)t?
Die ständige Weiterentwicklung meiner Produkte und neuer Kunstwerke.

Was willst du unbedingt 1x im Leben machen?
Heliskiing

Was tust du nur für dich?
Viel in der Natur unterwegs sein, die richtige Balance zwischen Arbeit und Familie / Freunden finden.

Dein ultimativer Tipp für Entspannung und einen stressfreien Tag?
Im Winter in den Bergen , im Sommer am See beim Treibholz suchen – jedenfalls immer draußen bei Wind und Wetter.

Was ist der Rat an deine Nicht-Kunden?
Warum immer Masseware aus China kaufen. Gebt dem alten Holz noch eine Chance und schont unsere Ressourcen.

Treibholz Schwemmholz kaufen Skulptur Kunst Holz

Bist du eher Typ Panorama-Rundweg oder Klettersteig?
Klettersteig!

Was bedeutet Nachhaltigkeit für dich?
Bewahrung der Ressourcen Nutzung, natürliche Regenerationsfähigkeit, Upcycling
Auf den Punkt bringt es auch dieser Zeitungsbericht über mich:

Zum Zeitungsartikel

logo

Name:  Jens Gürtler
Firma:  Treibholz Kunst & Naturprodukte
Branche: Kunsthandwerk
Website: www.treibholz-bodensee.de
Adresse: Rheineckstr. 4, Memmingen
E-Mail: Treibholz.bodensee@gmail.com
Ansprechpartner: Jens Gürtler
Telefonnummer: 01792184479

2Kommentare

  1. Briem says: Antworten

    Hallo Jens Gürtler,
    wir sind auf der Suche nach einem Treibholz für ein Hausnummernschild (118).
    Die Größe sollte ca. 30- 35 cm x 20 – 25 cm sein.
    Hätten Sie da was im Angebot?
    Viele Grüße aus Winnenden,
    Daniel u. Ute Briem

    1. Anja says: Antworten

      Liebe Fam. Briem,
      wir haben Ihre Anfrage an Herrn Gürtler weitergeleitet – dieser wird sich in Kürze bei Ihnen melden.
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar