Grillgemüsesalat (vegan, low carb)

Zutaten

1 Pck. Rucola
2 Zwiebeln
1 Zucchini
2 Paprika
2 Hand voll Champignons
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 EL Balsamico
Salz
Pfeffer
Rosmarin
Oregano

Einkaufsliste  für 1 Schüssel
ca. 3-4  ganze Portionen
Dauer Zubereitung ca. 30 Minuten

Zwiebeln, Zucchini, Paprika und Champignons in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
Die Knoblauchzehe pressen und darüber geben. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Oregano und Rosmarin marinieren und auf ein Backblech geben.

Für 25 Minuten bei 180° im Ofen garen. Anschließend etwas abkühlen lassen.
Rucola waschen und in eine Schüssel geben. Das Grillgemüse zugeben und mit dem Balsamico vermengen.
Der Salat kann noch durch Pinienkerne, geröstete Chiabattawürfel oder Fetakäse ergänzt werden.

Der Salat kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden und passt ideal zu unseren Pestostangen