zurück zur Übersicht
Allgemein

Interview mit Anneliese Bunk

Wann habt ihr euch gegründet?
2015

Was produziert, entwickelt, schafft ihr?
Wiederverwendbare Taschen zum Verpackungsfreien Einkauf von Obst, Gemüse und Brot.

Warum seid ihr / bist du ein MACHER?
Ich möchte ein Zeichen setzten gegen den Verpackungswahnsinn in Deutschland

Wie kam es dazu?
Aufgerüttelt durch eine Reportage über die dramatischen Folgen der Plastikflut und deren schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit, beschloss ich im Dezember 2013 das Thema Plastikvermeidung zu meiner neuen Lebensaufgabe zu machen.

Was macht euer Produkt einzigartig?
Dass es mit einer langlebigen Nähtechnik liebevoll handgearbeitet ist – eben Qualität vor Quantität.

Wie sieht ein klassischer Tag bei euch aus?
Jeder Tag ist anders. Heute schneit es leise vor sich hin und ich kümmere mich um die Produktion der nächsten 2 Monate.

Welche Herausforderungen sind die größten denen sich die Menschheit in den kommenden Jahren stellen muss?
Durch die hohe Umweltbelastung wird aus „Leben“ bald „Überleben“.

Welche Herausforderungen sind die größten denen du dich / ihr euch persönlich stellen musste(s)t?
Viele Menschen überzeugen, dass es wichtig ist Müll zu sparen.
Der Zusammenhang von Klimaerwärmung und Müll steht derzeit noch zu sehr im Hintergrund.

Was willst du unbedingt 1x im Leben machen?
Plastik in Deutschland verbieten – ernsthaft

Was tust du nur für dich?
1x die Woche joggen

Dein ultimativer Tipp für Entspannung und einen stressfreien Tag?
Ein schönes Gespräch am Tag bereichert unglaublich und bringt gute Laune für den ganzen Tag

Was ist dein Lebensmotto?
Manchmal auch gegen den Strom zu schwimmen

Was ist der Rat an deine Kunden?
Die naturtaschen jeden Tag nutzen

Was ist der Rat an deine Nicht-Kunden?
naturtaschen kaufen

Bist du eher Typ Panorama-Rundweg oder Klettersteig?
Genau dazwischen. Mittelmaß ist toll!

Was bedeutet Nachhaltigkeit für dich?
So zu leben, dass mein Lebensstil für die gesamte Bevölkerung funktioniert.

5 Wörter oder Begriffe die im Kontext mit dir/euch und eurer Lebensphilosophie stehen?
1 Verpackungsfrei EInkaufen
2 Wiederverwenden
3 Besser leben ohne Plastik
4 Langlebigkeit
5 Seife statt Duschgel

Hast du eine Firmen – oder Produktbeschreibung? Dann ist hier Platz dafür:
Die naturtasche ist eine umweltfreundliche Alternative zu Plastik- und Papiertüten. Sie reduziert schnell den Verpackungsmüll beim Einkauf von Obst, Gemüse und Brot. Die naturtasche spart Rohstoffe, denn Bio-Baumwolle wächst schneller nach als Holz für Papier. Sie ist gänzlich frei von Schadstoffen und damit optimal für Lebensmittel. Anders als bei Beuteln aus Kunstfaser gelangt beim Waschen der Naturtasche kein Mikroplastik ins Wasser. Bei ihrer Produktion achten wir auf faire Bezahlung, naturbelassene Materialien und eine hochwertige Verarbeitung. Beim Einkauf der Rohstoffe und Versand legen wir großen Wert auf kurze Transportwege und Müllvermeidung. Einen Teil der Produktion leisten Menschen in Behindertenwerkstätten.

Schreibe einen Kommentar