Burger Magic (vegan, low carb)

Zutaten

80 g Öl
100 ml Sojamilch
20 g Leinsamen
30 g Sojamehl
100g gehexelte Mandeln
50 g Ei-Ersatz-Pulver
1 TL Guarkernmehl
1 TL Salz
1 Brise Natron – Lauge
Zwiebeln
Veganer Käse
Barbecuesauce (meist vegan)
Frische Salatblätter
Gemüsemix für Burger Patty
oder Grünkernpatty

Zubereitungszeit 25 – 30 Minuten
Ca. 3-4 Burger

Selbstgemachte Burgerbrötchen – Low Carb
Sojamilch aufschlagen und mit Öl vermengen. Alle anderen Zutaten hinzufügen und den Teig rühren bis er geschmeidig und klebrig ist.
Mit nassen Händen kleine Brötchen formen und diese mit Sesam bestreuen.
Bei 200°C 30 Minuten backen.

An den Burger fertig los!
Gemüsepatty Hier könnt Ihr auf fertige Pattys zurückgreifen oder euch auch einen Mix kaufen. Diesen dann nach Anleitung herstellen bzw. gold gelb anbraten.
Brötchen in 2 Hälften schneiden, Sauce auf beide Seiten verteilen,. Zwiebeln fein hacken und auf eine Seite geben, Brugerpatty, Salat und Käse dazu und fertig.

Hmmmm, lecker!